Laser ist klasse !

Laser ist klasse ! - oder Eindrücke des ersten Juniorentrainings nach den Ferien

 

Die Junioren segelten die Jollen nach guter Instruktion der Trainer in Formation und bei Pfiff wurden Richtungswechsel, Wenden oder Halsen ausgeführt.

 

Ich war im Mobo und erlebte dieses Training live mit. Ich war zufrieden und beeindruckt, dass trotz herausforderten Wind für die manchmal leichten Körper, die Manöver fein bewältigt wurden und dazu noch die Anweisungen und Tipps der Trainer mit Energie und Freude richtig befolgt wurden.

 

Am Ende des Trainings erschienen mir alle glücklich, aufgeregt und stolz.

 

Felix sitzt auf dem Laser, strahlte und rief mir atemlos nach erschöpfenden zwei Kenterungsmanövern zu: "Noch nie zuvor bin ich so gesaust! Unglaublich herrliches Gefühl"

 

Zwei Laser wurden von Louis nach einiger Zeit zurück in den Hafen Gesegelt, da deren Besatzung erschöpft waren - aber äußerst zufrieden und stolz – wechselten sie auf das Begleit-Mobo.

 

Dies sind meine Eindrücke und ich freue mich auf ein baldiges Treffen mit den Junioren, um deren Feedback mit deren eigenen Worten zu erfassen.

 

Da Martin Härdi beruflich bedingt nicht mehr so aktiv beim Training dabei sein kann, freuen wir uns dass sich Linda (Mutter von Kyran) spontan bereit erklärt hat beim Juniorentraining etwas auszuhelfen. Vielen herzlichen Dank

 

Nach diesem guten Start in die zweite Halbzeit freue ich mich schon auf das nächste Training mit euch.

 

Eure Jenny

Juniorenobfrau

 

RSS-Feed abonnieren
Anleitungsvideo zur Winde
Anleitungsvideo zur Winde
Anleitungsvideo zum Mover
Anleitungsvideo zum Mover
Webcam Segelhafen
Webcam Segelhafen
e-törn Spiel
e-törn Segelspiel
finckh Regelspiel
finckh Regelspiel

Sponsoren :

950 Jahre Meggen
nspm
Swisslos Sport-Toto
Medcept
J + S